“Stücken bloggt” feiert Geburtstag – ein Jahr im neuen Gewand

Wie die Zeit vergeht. Heute vor einem Jahr wurden die Webseiten www.stuecken.de und www.heimatverein-stuecken.de zur Webseite stuecken.de unter dem Slogan “Dorfgeschichte(n) – Stücken bloggt” zusammengelegt. Mit der Neugestaltung als Blog liegt der Fokus jetzt mehr auf aktuellen Beiträgen, und die Webseite soll nun dokumentieren, dass in einem kleinen 500-Einwohner-Dorf wie Stücken durchaus was los sein kann. 27 Beiträge wurden von den “alten” Seiten übernommen, 80 neue Beiträge sind seit der Umstellung dazu gekommen. Fortlaufende Ereignisse werden per Aktualisierung (Update) der Beiträge dokumentiert. Das Konzept scheint gut anzukommen. Der Artikel zu den Bauarbeiten an der L73 ist der mit Abstand am häufigsten aufgerufene Beitrag auf der Seite (über 3.500 Aufrufe).

Offensichtlich kann man Sie, liebe Leserinnen und Leser, durchaus mit sehr regionalen, um nicht zu sagen dörflichen, Themen, begeistern. Die Hauptseite, die Beiträge und die Unterseiten von stuecken.de wurden insgesamt mehr als 46.500 mal angesurft. Das sind immerhin 125 Seiten pro Tag. Das ist für so ein kleines Projekt schon recht ordentlich. 44 Leser nutzen unseren, natürlich kostenfreien, Email-Service, mit dem sie sofort informiert werden, wenn es einen neuen Beitrag auf der Seite gibt. 76 % der Nutzer surfen die Seite per Smartphone oder Tablet an, 24 % nutzen einen Laptop oder einen Desktop-PC. 37 % der Leser haben die Seite über eine Suchmaschine gefunden, 25 % haben uns direkt angesurft und 38 % erreichten uns über Facebook.

Auch bei Facebook erfolgreich

Überhaupt, Facebook. Dort haben wir die Facebook-Seite zur 700-Jahrfeier Stückens ebenfalls überarbeitet und als “Stücken bloggt” reaktiviert. Wir beschränken uns bei Facebook nicht nur auf das Verlinken von Artikeln dieser Webseite, sondern versuchen immer mal wieder kleinere Beiträge, einzelne Bilder oder Neuigkeiten mit Stücken-Bezug zu veröffentlichen. Auch das scheint zu gefallen. Innerhalb eines Jahres konnten wir bei Facebook fast 200 Abonnenten hinzugewinnen.

Doch auch die Geschichte des Ortes Stücken soll auf dieser Seite nicht zu kurz kommen. Vorhandenes Material zum Ortsnamen Stücken, zur Geschichte oder zur Einwohnerentwicklung wurden gesichtet und vollständig überarbeitet. Auch alte Postkarten vom Ort sind jetzt online verfügbar. Doch wir stehen erst am Anfang. In den kommenden Jahren soll die Recherche weiter intensiviert werden und auch der Bereich “Entdecken” vollständig überarbeitet und ergänzt werden.

Bleiben Sie uns treu, sagen Sie uns Ihre Meinung zur Webseite, machen Sie Vorschläge zur Verbesserung und, ganz wichtig, erzählen Sie anderen von der Seite.

Zum Abschluß folgt hier noch eine TOP 10 der meistgelesenen Beiträge und eine TOP 5 der am häufigsten angesurften Seiten.

TOP 10 der meistgelesenen Beiträge auf stuecken.de

Platz Beitrag Aufrufe
1 Fahrbahnsanierung und Radwegneubau an der L73 zwischen Stücken und Fresdorf 3.561
2 Fastnachtsfiasko in der MAZ – Ein offener Brief 1.623
3 31. Internationales Dreiradtreffen begeistert Teilnehmer und Stückener gleichermaßen 1.235
4 Stücken ist Schauplatz von Letzte Spur Berlin 1.092
5 Stückener Feuerwehr erhält nagelneues Löschgruppenfahrzeug 916
6 Spielabbruch bei Skandalspiel in Stücken (Update) 767
7 Fastnachten 2019 – Die Banausen spielen zum Tanz und viele glückliche Gewinner 692
8 Uschiparty 2019 – Voll war’s, friedlich war’s, schön war’s 689
9 Als Stücken mal zu Wismar gehörte 680
10 Fastnachten 2019 – Der Bär, der Trump und viele Kühe 672
vom 02.10.2018 bis 02.10.2019, 6:00 Uhr

TOP 5 der am häufigsten angesurften Seiten auf stuecken.de

Platz Beitrag Aufrufe
1 Jahreskalender 1.889
2 Artikelübersicht 1.418
3 Nachbarschaft 652
4 Stücken ? 543
5 Freiwillige Feuerwehr Stücken 531
vom 02.10.2018 bis 02.10.2019, 6:00 Uhr

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://stuecken.de/2019/10/stuecken-bloggt-feiert-geburtstag-ein-jahr-im-neuen-gewand/

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Tino, vielen Dank für dein Engagement. Du hast eine unterhaltsame Schreibe, ich lese den Blog sehr gerne. Alles Gute und weiter so.

    1. Sorry, hab Dein Statement gerade erst aus dem SPAM gefischt. Da muss ich besser aufpassen. Danke für Deine netten Worte. Ich freu mich, wenns gefällt.

    • Antje und Thomas Mohr on 07.10.2019 at 10:56
    • Antworten

    Hallo Tino … Happy Birthday !!!
    An dieser Stelle nochmal vielen Dank für Deine Arbeit ! Es macht Spaß, Deine Artikel zu lesen. Außerdem bringt das unsere Außenwirkung nach vorne.
    Und wer´s noch nicht wusste … “Stücken bloggt” ist kein Team festangestellter Journalisten – nein – nur Tino in seiner Freizet – freiwillig und ohne Kohle ….
    Weiter so und … DANKE 🙂

  2. Lieben Dank für Euren andauernden Zuspruch. Ich fühle mich geschmeichelt. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

68 ÷ 34 =