Eine besinnliche Adventszeit …

besinnliche Adventszeit

Bewerte diesen Beitrag!
[4 Stimme(n) | Ø 4 von 5]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://stuecken.de/2021/11/eine-besinnliche-adventszeit/

Landesjugendfeuerwehr pflanzt Bäume – Stückener Jugendwehr beteiligt sich

Landesjungendfeuerwehr pflanzt BäumeKlimaschutz fängt vor der Haustür an und Bäume sind gut für’s Klima. Damit es nicht nur bei Binsenweisheiten bleibt, hat das Landesjugendforum der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg eine groß angelegte Baumpflanzaktion organisiert, an der sich nicht weniger als 325 Jugendwehren beteiligten.

So auch die Stückener Jugendfeuerwehr, die am heutigen Vormittag nahe dem Wettkampfplatz am Ende der Beelitzer Straße eine Winterlinde pflanzte. Gleichzeitig verpflichtete sich der Feuerwehrnachwuchs, den Baum zu pflegen. Eine tolle Aktion, die viele Nachahmer finden sollte.

Bewerte diesen Beitrag!
[5 Stimme(n) | Ø 5 von 5]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://stuecken.de/2021/11/landesjugendfeuerwehr-pflanzt-baeume-stueckener-jugendwehr-beteiligt-sich/

Stücken impft – Impfaktion im Landhaus “Zu Stücken”

Stücken impft

Hier die Ankündigung der Impfaktion in Stücken mit allen Details.

Am Sonnabend, den 4. Dezember 2021, findet ab 9 Uhr eine privat organisierte Impfaktion mit Unterstützung des Heimatvereins Stücken im Landhaus “Zu Stücken” statt. Augenarzt Dr. Jörg Leu, sowie drei seiner Kolleginnen und Kollegen stehen bereit, um Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen vorzunehmen. Es stehen voraussichtlich 500 Biontech- und Moderna-Impfdosen zur Verfügung.

Alle Einwohner aus Stücken, Fresdorf, Zauchwitz, Rieben, Blankensee, Schlunkendorf, Seddin, Tremsdorf und weiterer naheliegender Dörfer, die diesen Aufruf lesen, werden gebeten, vor allem ältere Familienangehörige und Nachbarn auf das Angebot hinzuweisen und ggf. bei der Anreise zu unterstützen. Die Details zur Impfaktion entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden Flyer. Eine Voranmeldung ist nicht möglich!

Bewerte diesen Beitrag!
[9 Stimme(n) | Ø 5 von 5]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://stuecken.de/2021/11/stuecken-impft-impfaktion-im-landhaus-zu-stuecken/

2. Michendorfer Bürgerhaushalt – Die Ergebnisse

Michendorf BürgerhaushaltUpdate vom 26. November 2021: Nachdem am gestrigen Abend die Stimmen für den 2. Michendorfer Bürgerhaushalt ausgezählt wurden, kann man sich nun in Stücken über einen alsbald aufgewerteten Spielplatz am Weinberg freuen. 171 Stimmen kamen für den Vorschlag zusammen und damit belegte dieser den 2. Platz in der Rangliste.

Des weiteren wird nun für die Gemeinde Michendorf ein transportabler SoccerGround für Streetsoccer angeschafft, im Ortsteil Michendorf ein Waldspielplatz eingerichtet, eine temporäre Kunsteisbahn aufgebaut, ein Verkehrs- und Lernspielplatz eingerichtet, Parkbänke aufgearbeitet und mit Abfallbehältern und Hundekotbeutelspendern versehen, sowie eine Tischtennisplatte am Gemeindezentrum Wilhelmshorst aufgestellt. Dazu stehen nicht nur die regulären 40.000 € aus dem Bürgerhaushaltsetat von 2021 zur Verfügung, sondern auch noch ein Überhang von 13.217,68 € aus dem letzten Jahr. Somit können insgesamt sieben Projekte umgesetzt werden. Weitere Detail sind in dieser Übersicht (PDF) benannt.

2. Michendorfer Bürgerhaushalt 2021 – Das Ergebnis der Abstimmung
(FETT markierte Einträge werden umgesetzt)
Platz Vorschlag Ortsteil(e) Kosten-
schätzung
Stimmen
1 Anschaffung eines mobilen SoccerGround für Streetsoccer alle 10.000 € 249
2 Sanierung des Spielplatzes am Weinberg und Schaffung eines Buddelkastens Stücken 5.000 € 171
3 Waldspielplatz für Groß & Klein am Caputher Weg Michendorf 10.000 € 118
4 Temporäre Kunsteisbahn Michendorf 10.000 € 79
5 Verkehrs- bzw. Lernspielplatz am Hasenweg Michendorf 10.000 € 63
6 Aufarbeitung von Parkbänken inkl. Anbringung von Abfallbehältern und Hundekotbeuteln im Gemeindegebiet alle 3.000 € 58
7 Tischtennisplatte auf dem Wilhelm-Mühler-Platz oder am Gemeindezentrum Wilhelmshorst 3.500 € 56
8 Rast- und Orientierungsplätze für Radfahrende/ Wanderer an der B2 Wilhelmshorst
Langerwisch
Michendorf
Wildenbruch
10.000 € 55
9 Konzept für die Gestaltung des Goetheplatzes Wilhelmshorst 10.000 € 52
10 SDG*-Kampagne Michendorf alle 10.000 € 48
11 Öffentlicher Bücherschrank in ehemaliger Telefonzelle am Anger Fresdorf 2.500 € 36
12 Vogelnestschaukel für den Wilhelm-Mühler-Platz Wilhelmshorst 4.500 € 33
13 Fahrradabstellanlagen vor den Einrichtungen der Gemeinde alle 10.000 € 27
14 10 Pfandringe an Müllbehältern in der Gemeinde Michendorf alle 3.000 € 20
15 Gedenkstätten für alle durch Krieg oder Gewalt getöteten Menschen alle 5.000 € 10

Weiterlesen

Bewerte diesen Beitrag!
[5 Stimme(n) | Ø 4 von 5]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://stuecken.de/2021/11/2-michendorfer-buergerhaushalt/

CORONA führt auch in Stücken zu Einschränkungen und Absagen

CORONA StückenUpdate vom 22. November 2021: Der Vorstand des Heimatvereins Stücken hat sich darauf verständigt, das diesjährige Weihnachtsbaumanblasen abzusagen. Der Verein hält den Aufwand zur Durchführung der kaum 2-stündigen Veranstaltung auf der Grundlage der aktuell geltenden “SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung (SARS-CoV-2-EindV)” für zu hoch. Demnach hätte der Veranstaltungsbereich abgesperrt und Impf- und Testnachweise aller Gäste geprüft werden müssen. Außerdem hätte auf Glühwein und sonstigen Ausschank verzichtet werden müssen. Der Heimatverein hofft auf ein “normales” 2022 und wünscht allen Stückenern und ihren Gästen eine schöne Adventszeit und vor allem: Bleiben Sie gesund! Vielleicht kann die neu installierte Weihnachtsbaumbeleuchtung dann ab kommenden Sonntag ein wenig zu einer positiven Stimmung beitragen.

Artikel vom 19. November 2021:Brandenburg-weit hat die Corona-7-Tage-Inzidenz am heutigen Tag die 500er-Marke überschritten. In Potsdam-Mittelmark liegt sie bereits bei 621. Entsprechend der aktuell gültigen Umgangsverordnung des Landes Brandenburg gilt für das Fußballspiel des FC Blau-Weiß Stücken gegen SV Ruhlsdorf II am Sonntag, dem 21. November, um 14 Uhr, für alle Zuschauer 3G. Zutritt haben deshalb nur Fans, die genesen, geimpft oder getestet sind. Bitte erspart allen Beteiligten vor Ort jede Diskussion darüber. Die Vereinsverantwortlichen müssen dies durchsetzen, um einen weiteren Spielbetrieb zu gewährleisten.

Bereits am Montag wurden in der Gemeinde Michendorf alle Weihnachtsmärkte abgesagt. Das gilt leider auch für den Weihnachtsgarten im Fliederhof, der nun schon zum zweiten Mal in Folge ausfallen muss. Die Seniorenweihnachtsfeier, die am 4. Dezember stattfinden sollte, ist schon länger abgesagt. Über das Weihnachtsbaumanblasen am 1. Advent wird wahrscheinlich morgen entschieden.

Bewerte diesen Beitrag!
[4 Stimme(n) | Ø 5 von 5]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://stuecken.de/2021/11/corona-veranstaltungen-stuecken/