Männerchor unterhält Stückener Senioren zur Weihnachtsfeier

Ich bin ein bisschen spät dran, aber es soll nicht unerwähnt bleiben, dass auch in diesem Jahr die Seniorenweihnachtsfeier im Landhaus “Zu Stücken” stattfand, diesmal am 7. Dezember. Eingeladen vom Ortsbeirat Stücken und dem Heimatverein Stücken e.V. kamen zur besten Kaffeezeit immerhin 33 junggebliebene Rentnerinnen und Rentner zusammen, um sich gemeinsam auf die Weihnachtszeit einstimmen zu lassen.

Neben dem neusten Klatsch und Tratsch der vergangenen Wochen und Monate lernten die Anwesenden auch die neue Michendorfer Bürgermeisterin Claudia Nowka kennen, die sich nicht nur vorstellte, sondern gleich noch beim Kaffee servieren half. Landhauschefin Bianka Schreinicke und ihr Team hatten wieder alles bestens vorbereitet. Vorstandsmitglieder des Heimatvereins und der Ortsbürgermeister halfen beim Servieren. Die Senioren konnten sich nicht nur Kaffee und Kuchen und später auch ein Abendessen schmecken lassen, sie wurden auch bestens von der Chorgemeinschaft Babelsberg 1861 unterhalten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://stuecken.de/2019/12/maennerchor-unterhaelt-stueckener-senioren-zur-weihnachtsfeier/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

57 ÷ 19 =