3. Michendorfer Bürgerhaushalt – Die Vorschläge

Der Michendorfer Bürgerhaushalt geht in seine dritte Runde. Erneut stehen Vorschläge der Einwohner der Gemeinde Michendorf zur Auswahl, die aus einem Etat in Höhe von 40.000 Euro realisiert werden könnten. In diesem Jahr wurden insgesamt 26 Vorschläge eingereicht, die zunächst auf Vereinbarkeit mit der Satzung des Bürgerhaushaltes und bezüglich ihrer generellen Realisierbarkeit geprüft wurden. Anschließend wurden alle Ortsbeiräte um eine Stellungnahme gebeten.

Nun sind die Michendorfer Bürgerinnen und Bürger aufgefordert, ihre Favoriten auszuwählen. Abstimmungsberechtigt sind alle Einwohner der Gemeinde Michendorf, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Bis zum 24. November, 18 Uhr können Sie das Abstimmungsformular in der Gemeindeverwaltung abgeben. Das Ergebnis soll dann am 25. November bekannt gegeben werden. Alle Informationen und auch das Abstimmungsformular zum 3. Bürgerhaushalt sind hier zu finden.

Hier ein tabellarischer Überblick aller Vorschläge:

Vorschläge zum 3. Michendorfer Bürgerhaushalt 2022
Nr Vorschlag / Erläuterung Kosten-
schätzung
1 Fahrrad mit Aufsatz und Trethilfe für den Transport von Rollstuhlfahrern und Gehbehinderten
Es ist die Beschaffung eines Fahrrades mit einem Aufsatz zum Transport von Rollstuhlfahrern und Gehbehinderten gewünscht. Die Einlagerung des Fahrrades kann im Ortsteil Michendorf erfolgen und wird nach Terminvergabe kostenfrei an alle Bürger verliehen. Das Transportfahrrad soll mit einer Trethilfe ausgestattet sein.
9.000 €
2 Bücherzelle
Gewünscht ist die Aufstellung einer Bücherzelle im Ortsteil Michendorf und Wildenbruch. Die Bücher sollen dort kostenlos, anonym und ohne Formalitäten zum Tausch oder zurMitnahme im öffentlichen Raum angeboten werden.
4.000 €
3 Fahrrad- Reparatur- und Luftpumpstationen
Gewünscht ist die Aufstellung von Fahrrad-Reparaturstationen und Luftpumpstationen an zentralen und zugänglichen Örtlichkeiten in den Ortsteilen Michendorf, Wildenbruch, Wilhelmshorst und Fresdorf.
10.000 €
4 Überdachte Sitzgruppen für Jugendliche
Es ist die Errichtung von Sitzmöglichkeiten für Jugendliche zum Verweilen mit Überdachung und Papierkorb im Ortsteil Michendorf und Wildenbruch gewünscht.
5.000 €
5 Insektenfreundliche Pflanzungen
Gewünscht ist die Bepflanzung der Gemeinde mit insektenfreundlichen Pflanzen. Die Umsetzung kann in den Ortsteilen Michendorf, Wildenbruch, Wilhelmshorst und Fresdorf realisiert werden.
10.000 €
6 Tischtennisplatte am Bolzplatz Michendorf
Es wird die Beschaffung und Errichtung einer Tischtennisplatte im Bereich der Grundschule Michendorf / Bahnhof als Treffpunkt für Kinder und aktiven Sport erbeten
3.500 €
7 Kleiner Bolzplatz im Ortsteil Wildenbruch
Errichtung eines Bolzplatzes für Kinder- und Jugendliche im Ortsteil Wildenbruch, um die Schule vor Vandalismus zu schützen. Die Umsetzung könnte mit zwei Toren auf dem Pappelplatz in Wildenbruch erfolgen.
4.000 €
8 Hochbeete im Ortsteil Wilhelmshorst
Erwünscht ist die Anschaffung von 10 Hochbeeten für die Gestaltung des Geländes Peter-Huchel-Chaussee / An der Aue im Ortsteil Wilhelmshorst.
5.000 €
9 Förderpreis für dezentrale Kläranlagen
Zum Schutz und zur Anhebung des Grund- und Oberflächenwasserspiegels des Irissee´s und des Seddiner See ́s ist die Förderung von dezentralen Kläranlagen gewünscht. Dezentrale Kläranlagen mit Versickerung vor Ort helfen das Verhältnis zur Wasserentnahme auszugleichen und mehr Wasser im Einzugsgebiet versickern zu lassen. Die Umsetzung ist grundsätzlich in nicht zentral
erschlossenen Bereichen der Gemeinde Michendorf möglich. Darunter fallen Fresdorf und Stücken, sowie Teilbereiche der Ortsteile Wildenbruch und Langerwisch. Dies ist jedem Grundstückseigentümer freigestellt. Im Falle einer vorhandenen Schmutzwassererschließung, gilt der Anschluss- und Benutzungszwang.
10.000 €

 

Bewerte diesen Beitrag!
[0 Stimme(n) | Ø 0 von 5]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://stuecken.de/2022/11/3-michendorfer-buergerhaushalt/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.