Die Gemeindevertretung Michendorf im Überblick

Ich gebe zu, es ist ein wenig spät. Rund 1 1/2 Jahre nach der Wahl der Gemeindevertreter komme ich jetzt mit so einer Grafik um die Ecke. Doch ich habe nicht nur bei mir bemerkt, dass ich als Außenstehender gar nicht so richtig weiß, wer uns da eigentlich in der Gemeindevertretung vertritt. Viele gehen auch davon aus, dass bspw. die drei Stückener Ortsbeiratsmitglieder die Stückener Interessen im Michendorfer Parlament vertreten. Das ist nur ein Drittel der Wahrheit. Lediglich Jens Schreinicke ist sowohl Ortsbeiratsmitglied als auch Gemeindevertreter. Aus Fresdorf kommt beispielsweise gar kein Gemeindevertreter.

Diese Grafik zeigt nun alle Mitglieder der Gemeindevertretung Michendorf im Überblick. Dabei wird nicht nur Name und Fraktionszugehörigkeit gezeigt, sondern auch der Wohnort und Beruf des Vertreters genannt. Die Grafik wird fortgeschrieben, auch wenn es eher selten Änderungen geben dürfte. Den wenigsten wird jedoch bekannt sein, dass es seit der Wahl im Mai 2019 eine Mehrheitsverschiebung innerhalb der Fraktionen gab. Die Freie Bürgerliste/Unabhängige Wählergemeinschaft (FBL/UWG) gibt es als Fraktion seit April 2020 nicht mehr. Nachdem Wolfgang Kroll zur CDU übergetreten ist, konnte die Fraktion mit einem Mitglied nicht mehr bestehen bleiben. Gerd Sommerlatte ist seither fraktionslos im Parlament.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://stuecken.de/2020/10/die-gemeindevertretung-michendorf-im-ueberblick/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.